Diabetes Deutschland

News

Sicherheit des Diabetesmittels Saxagliptin wurde durch eine Studie bestätigt

09.04.2014 Die Sicherheit von Diabetesmedikamenten ist ein wichtiges Thema, weil diese in der Regel über lange Zeit verabreicht werden müssen. Nun wurde klar gezeigt, dass der DPP4-Hemmer Saxagliptin kein erhöhtes Langzeitrisiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und kardiovaskulär bedingten Tod aufweist. mehr

Blutdruck-Zielwerte sind bei Diabetes, Nierenerkrankungen und im Alter gelockert

02.04.2014 In der neuen Bluthochdruck-Leitlinie haben nun auch die Nordamerikanischen Fachgesellschaften die Zielwerte und die primär einzusetzenden Medikamente für die Blutdruckeinstellung neu festgelegt. Diese sind wie folgt. mehr

Die Kombination von Metformin, Liraglutid und Basalinsulin ist sehr wirksam bei Typ-2-Diabetes

26.03.2014 Viele Patienten mit Typ-2-Diabetes können mit Metformin alleine nicht optimal eingestellt werden. Eine schrittweise Einführung von Liraglutid und Basalinsulin bringt häufig einen Erfolg. mehr

Wiederherstellung der Wahrnehmung von Unterzuckerungen

19.03.2014 Wenn Patienten mit Diabetes die Unterzuckerungen nicht mehr wahrnehmen können, so tragen sie ein hohes Risiko für einen Bewußtseinsverlust mit zum Teil schwerwiegenden Folgen. mehr

Kinder und Jugendliche mit Typ-2-Diabetes bekommen schon früh Komplikationen

12.03.2014 Eine kürzlich publizierte Studie ergab ein überraschendes Ergebnis: Jugendliche mit Typ-2-Diabetes bekommen früher Komplikationen als solche mit Typ-1-Diabetes. mehr

Regelmäßige Fastentage zur Gewichtsreduk-
tion und verbesserten Blutzuckereinstellung

05.03.2014 Durch Diät und eine Änderung des Lebensstils kann der Typ-2-Diabetes effektiv behandelt werden. Die Wirksamkeit regelmäßig eingestreuter Fastentagewurde in einer kürzlich publizierten Übersichtsarbeit herausgestellt. mehr

Tagesmüdigkeit durch nächtliche Unterzuckerungen beim Diabetes

26.02.2014 Atemstörungen bei Nacht kommen beim Diabetes gehäuft vor. Dies führt zu Müdigkeit am Tage. Unbeachtet blieb bisher, dass die Tagesmüdigkeit bei Diabetikern auch von nächtlichen Unterzuckerungen herrühren kann. mehr

Brustkrebsrisiko bei Diabetes-Behandlung mit Insulin Glargin?

19.02.2014 Im Jahre 2009 waren in kontrovers diskutierten Studien die Vermutung geäußert worden, dass eine Behandlung mit dem Langzeitinsulin Glargin das Brustkrebsrisiko erhöht. Dieses Thema wurde nun von einer internationalen Studiengruppe erneut untersucht. mehr

Mittelmeerkost beugt Herzinfarkt und Schlaganfall vor

12.02.2014 Beobachtungsstudien haben nahegelegt, das eine Mittelmeerkost (mediterrane Kost) gegen Herzinfarkt und Schlaganfall schützt. Dies wurde nun in einer großen Präventionsstudie eindeutig belegt. mehr

Neue Klasse von oralen Antidiabetika beim Typ-2-Diabetes in Sicht

05.02.2014 Die therapeutische Herausforderung bei der Blutzuckereinstellung beim Diabetes besteht darin, den Blutzuckerspiegel zu senken, ohne eine Unterzuckerung zu riskieren. Bisher gelingt dies nur mit GLP-1 – basierten Therapien. Das könnte sich bald ändern. mehr

Transplantation von Stuhl (Fäkaltransplan-
tation) verbessert die Insulinempfindlichkeit

29.01.2014 Unglaublich, aber wahr: Die Übertragung von Stuhl eines schlanken Spenders in den Zwölffingerdarm übergewichtiger Menschen verbessert die Insulinempfindlichkeit. Das zeigen die Daten einer Studie aus den Niederlanden. mehr

Sind Nierenschäden in der Schwangerschaft bei Typ-1-Diabetes oder Typ-2-Diabetes häufiger?

22.01.2014 Häufig wird angenommen, dass Nierenschäden in der Schwangerschaft bei Typ-2-Diabetes weniger häufig vorkommen als bei Typ-1-Diabetes. Das ist aber nicht der Fall. mehr

Die Nadelfreie Jet-Injektion von kurzwirksamem Insulin dämpft den Blutzuckeranstieg nach dem Essen

15.01.2014 Bei Patienten mit Typ-2-Diabetes steigt der Blutzuckerspiegel nach im Essen verstärkt und verlängert an. Durch eine nadelfreie Jet-Injektion von Insulin kann der Blutzuckeranstieg besser abgeflacht werden als bei Verabreichung durch eine Spritze. mehr

Begünstigt Metformin die Entstehung einer Demenz?

08.01.2014 Dem Medikament Metformin werden bei der Behandlung des Typ-2-Diabetes viele günstige Eigenschaften zugeschrieben. Nun gibt es Daten, die Wasser in den Wein gießen mehr

Achtung: Hypoglykämien bei Typ-2-Diabetes erhöhen das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall und Tod

18.12.2013 Schwere Hypoglykämien (Unterzuckerungen) können akut zu Bewusstlosigkeit und sogar zum Tode führen. Eine neue Studie fand nun, dass selbst leichte Hypoglykämien auch langfristige Folgen haben. mehr

In die Nase verabreichtes Insulin verbessert die Hirndurchblutung und Gedächtnisleistung

11.12.2013 In die Nase gespraytes Insulin senkt nicht den Blutzucker, sondern es verbessert die Durchblutung und Leistungsfähigkeit des Gehirns. Das zeigt eine neue Studie aus den USA mehr

Nierenschäden sind bei Schwangeren mit Typ-2-Diabetes gleich häufig wie bei Typ-1-Diabetes

04.12.2013 Bisher wurde angenommen, dass die Schwangerschaftsverläufe bei Frauen mit Typ-2-Diabetes günstiger seien als bei Typ-1-Diabetes. Dies ist aber offenbar nicht der Fall. mehr

Bei stationären Patienten mit Unterzucke-
rungen besteht ein erhöhtes Sterblichkeitsri-
siko

27.11.2013 Unterzuckerungen sind bei Diabetes und Insulinbehandlung immer mit einem erhöhten Risiko verbunden. Eine kürzlich publizierte Untersuchung zeigt aber, dass dies auch für Fälle von Hypoglykämie zutrifft, die spontan auftreten. mehr

Metformin oder Sulfonylharnstoff: Was ist besser zur Vermeidung von kardiovaskulären Ereignissen?

20.11.2013 In einer kürzlich publizierten Studie wurde untersucht, wie Metformin und ein Sulfonylharnstoff-Präparat im Direktvergleich abschneiden beim Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse. mehr

Künstliche Süßstoffe erhöhen Blutzucker- und Insulinspiegel

13.11.2013 Von künstlichen Süßstoffen wurde bisher angenommen, dass sie den Stoffwechsel nicht beeinflussen und keinen Effekt auf den Appetit haben. Das hat sich auf Grund neuer Studienergebnisse als falsch erwiesen. mehr

Magnesium vermindert das Risiko für Diabetes

06.11.2013 Mit der Einnahme von Magnesium können bekanntermaßen Muskelkrämpfe vermindert werden. Eine neue Studie legt nahe, dass Magnesium auch das Diabetesrisiko reduziert. mehr

Explodierende Diabeteskosten in den USA

30.10.2013 In den USA sind die Gesundheitskosten für Diabetes in 5 Jahren um 41% auf 245 Milliarden Dollar angestiegen. In Anbetracht von weiteren 75 Millionen Menschen mit Vorstufen des Diabetes drohen die Kosten bald zu explodieren. mehr

Metformin verlängert das Leben

23.10.2013 Die Aussage dieser Überschrift trifft leider bisher nur für den Wurm C. elagans zu. Durch die Gabe von Metformin konnte dessen Lebensspanne um ein Drittel verlängert werden. mehr

Pankreastransplantation vermindert die Sterblichkeit beim Typ-1-Diabetes

16.10.2013 Die Knappheit an Pankreasspendern in Deutschland ist sehr zum Nachteil der Patienten: Eine kürzlich publizierte Studie zeigt, dass Patienten mit Typ-1-Diabetes und Nierenversagen mit einen Pankreastransplantation deutlich länger überleben, als unter fortlaufender Dialysebehandlung. mehr

Körperliche Aktivität verbessert die Blutzuckereinstellung bei Schwangeren mit Typ-1-Diabetes

09.10.2013 In einer kürzlich publizierten wissenschaftlichen Studie aus Großbritannien wurde die Frage untersucht, ob körperliche Aktivität hilft, den Blutzucker bei Frauen mit Typ-1-Diabetes in der Schwangerschaft besser einzustellen .mehr

Fettkonsum erhöht den Blutzuckerspiegel und Insulinverbrauch beim Typ-1-Diabetes

02.10.2013 Nach den derzeitigen Leitlinien und bei Schulungen von Menschen mit Diabetes wird die Menge des für die Hauptmahlzeiten benötigten Insulins allein am Verzehr an Kohlenhydraten ausgerichtet. Das ist offenbar falsch.mehr

Blutdruckdifferenzen bei verschiedenen Arztbesuchen sind ein schlechtes Zeichen – auch bei Patienten mit Diabetes

25.09.2013 Wenn die Blutdruckwerte bei verschiedenen Arztbesuchen sehr stark wechseln, so ist das als schlechtes Zeichen zu werten. Das zeigen verschiedene kürzlich publizierte Studie, auch bei Patienten mit Diabetes.mehr

Der Einsatz von Metformin in der Diabetes-Therapie bei gestörter Nierenfunktion

18.09.2013 Die Behandlung des Typ-2-Diabetes mit Metformin gilt als besonders sicher, unter anderem weil sie keine Unterzuckerungen verursacht. Die Metformin-Therapie ist bei einer leicht eingeschränkten Nierenfunktion bisher nicht erlaubt. Eine neue Studie legt jedoch nahe, dass diese Vorsichtsmaßnahme übertrieben ist. mehr

Mittelmeerkost erhöht das Denkvermögen

10.09.2013 Die Daten einer großen Studie legen nahe, dass durch eine Mittelmeerkost das Gedächtnis und das Denkvermögen besser erhalten bleiben mehr

Künstliche Bauchspeicheldrüse: Nano-Netzwerk regelt den Blutzucker bei Diabetes bis zu 10 Tage lang

03.09.2013 Eine wegweisende Neuentwicklung aus den USA mit einer selbstregulierten Blutzuckereinstellung über ein Nano-Netzwerk weckt große Hoffnungen für die Behandlung des Diabetes mehr

Dicke mit Typ-2-Diabetes leben länger

25.07.2013 Übergewicht wird von den Ärzten oft verteufelt. Eine Studie aus Taiwan zeigt nun, dass Übergewichtige mit Typ-2-Diabetes länger leben. mehr

Vorsicht bei der Einnahme von ACE-Hemmern und AT1-Blockern in der Schwangerschaft

18.07.2013 Im gebärfähigen Alter werden 5% der Frauen mit Medikamenten gegen Bluthochdruck behandelt. Doch in der Schwangerschaft sind die beim Diabetes häufig verordneten ACE-Hemmer und AT1- Blocker höchst gefährlich für das werdende Kind. mehr

Kontinuierliche Blutzuckermessung für schwangere Frauen mit Diabetes

11.07.2013 Für Patienten ist es jetzt auch im Alltag möglich, den Blutzucker kontinuierlich zu messen und anzuzeigen. Bringt das für schwangere Frauen mit Diabetes Vorteile? mehr

Cholesterinsenker stören den positiven Effekt der körperlichen Aktivität

04.07.2013 Bei Patienten mit Typ-2-Diabetes und erhöhten Cholesterinspiegeln wird allgemein eine Lebensstiländerung mit erhöhter körperlicher Aktivität empfohlen und oft werden gleichzeitig Cholesterinsenker gegeben. Dies ist wahrscheinlich nicht günstig.mehr

Videos & Podcasts - Hier finden Sie alle Multimedia-Inhalte!
Rezepte - Tolle Rezeptideen. Kochen Sie mit!
Diabetes Editorial
Schwangerschaft - Alles zu Diabetes während der Schwangerschaft!